geloet

Definition

Geloet, das; -s, /ohne Pl./ umgs.
Technisches Zeug, dessen Gesamtheit keinen eigenen Namen besitzt. Besonders gebräuchlich bei angemessener Verwirrung durch mangelnden Sachverstand des Betrachters.

Siehe auch

Hintergrund

Gelötrelevante Dinge

Weiterführendes

Praxis

Wie man Kabel lötet kann man unter http://www.elexs.de/loet1.htm nachlesen.

So funktioniert löten auf Platinen im Allgemeinen:






Erhellendes

Der memetische Ursprung von Gelöt im aktuellen Sprachgebrauch liegt im genialsten Telefonstreich aller Zeiten:
Studio Braun - Motorkettensäge (Bei last.fm anhören)

Feedback: Anregungen, Kritik oder Vorschläge jeweder Art bitte an .@geloet.de.